Die Kodifikation des Europäischen Verwaltungsrechts 978-3-16-159136-5 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Lucas Hartmann

Die Kodifikation des Europäischen Verwaltungsrechts

Theoretische und dogmatische Grundlagen

2020. XXX, 521 Seiten.

Beiträge zum Verwaltungsrecht 13

119,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-159136-5
lieferbar
Auch verfügbar als:
Ausgehend von der Idee eines Allgemeinen Verwaltungsgesetzes für die Europäische Union entwirft Lucas Hartmann ein theoretisches Konzept der Kodifikation für die Gesetzgebung im Europäischen Verwaltungsrecht. Zudem weist er durch eine umfassende Untersuchung zentraler Bereiche des EU-Eigenverwaltungsrechts nach, dass dort eine Kodifikation realisierbar ist.
Die Besonderheiten der einzelnen Bereiche des Europäischen Verwaltungsrechts durch eine Kodifikation auf die Ordnungsidee eines allgemeinen Verwaltungsrechts zurückzuführen – diese Idee gewinnt für die Europäische Union angesichts einer stetig zunehmenden und ausdifferenzierten Verwaltungsgesetzgebung und -judikatur durch Organe der Europäischen Union an Bedeutung. Lucas Hartmann entwirft ein theoretisches, rechtsstaatlich-demokratisches Konzept der Kodifikation für die Gesetzgebung im Europäischen Verwaltungsrecht. Hierzu formuliert er einen Idealbegriff der Kodifikation und entwickelt darauf aufbauend ein umfassendes Prüfraster, mit dem der Mehrwert eines Kodifikationsprojekts ermittelt werden kann. Durch Anwendung dieses Prüfrasters weist der Autor u.a. nach, dass in zentralen Bereichen des EU-Eigenverwaltungsrechts zahlreiche Gemeinsamkeiten bestehen. Daran anknüpfend unterbreitet er einen Regelungsvorschlag.
Personen

Lucas Hartmann Geboren 1988; Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg; 2014 Erste Juristische Prüfung; Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsches und europäisches Verwaltungsrecht der Universität Heidelberg; 2019 Zweite Juristische Staatsprüfung; 2019 Promotion; seit 2020 Habilitand am Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie der Universität Freiburg.
https://orcid.org/0000-0001-9622-4292

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.