Herod's Judaea 978-3-16-149717-9 - Mohr Siebeck
Judaistik

Samuel Rocca

Herod's Judaea

A Mediterranean State in the Classical World

[Das Judäa des Herodes. Ein Mittelmeerstaat in der Antike.]

139,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-149717-9
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Samuel Rocca untersucht die Gesellschaft zur Zeit des Herodes. Im Zentrum seiner Untersuchung steht das Verhältnis von Herodes zu seinen jüdischen Untertanen. Der Autor zeigt auf, daß Herodes, obwohl er ein jüdischer Herrscher war, sowohl Alexander den Großen- die Verkörperung des hellenistischen Herrschers – als auch Augustus als Ideale ansah, die er nachahmte.
Samuel Rocca untersucht die Gesellschaft zur Zeit des Herodes. Im Zentrum seiner Untersuchung steht das Verhältnis von Herodes zu seinen jüdischen Untertanen. Der Autor zeigt auf, daß Herodes, obwohl er ein jüdischer Herrscher war, sowohl Alexander den Großen- die Verkörperung des hellenistischen Herrschers – als auch Augustus als Ideale ansah, die er nachahmte. Tatsächlich führte Herodes in Judäa eine Hellenisierung durch, wenn auch mit vielen Elementen, die es wiederum Rom annäherten.
Bei diesem Buch handelt es sich nicht um eine Biographie des Herodes, sondern um eine Untersuchung seines Führungsstils und – vor allem – der Gesellschaftsstruktur unter seiner Herrschaft. Der Autor analysiert unter anderem die Führungsideologie, den Hofstaat, die Armee, die Administration, die Wirtschaft und Religion im Staat Judäa unter Herodes.
Personen

Samuel Rocca Born 1968; 2006 PhD; since 2000 College and High School Teacher, The Neri Bloomfield College of Design & Teacher Training, Haifa; since 2005 at the Talpiot College, Tel Aviv and since 2006 at the Faculty of Architecture at the Judaea and Samaria College, Ariel.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: New Testament Abstracts — 53 (2009), S. 442
In: The Polish Journal of Bibl. Research — 9 (2010), S. 210–213 (Jerzy Ciecielag)
In: Theologische Literaturzeitung — 135 (2010), S. 157–159 (Jürgen Zangenberg)
In: Studia Biblica Athanasiana — 11 (2010), S. 132 (X.G.)
In: Catholic Biblical Quarterly — 72 (2010), S. 389–390 (Sean Freyne)
In: Historische Zeitschrift — 292 (2011), S. 742–743 (Monika Bernett)
In: Journal of Ancient Judaism — 1 (2010), S. 126
In: European Journal of Theology — 20 (2011), S. 15–28 (Christoph Stenschke)