Jews and Entertainment in the Ancient World 978-3-16-155000-3 - Mohr Siebeck
Judaistik

Loren R. Spielman

Jews and Entertainment in the Ancient World

[Juden und Unterhaltung in der Welt der Antike.]

2020. Ca. 310 Seiten.
erscheint im Januar

Texts and Studies in Ancient Judaism

ca. 135,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-155000-3
in Vorbereitung
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
In diesem Buch beschreibt Loren R. Spielman die Beschäftigung der Juden mit Theater, Sport, Pferderennen, Gladiatoren- und Bestien-Schauen in der Antike. In seiner Arbeit nimmt er Bezug auf jüdische Schauspieler und Athleten, Organisatoren und Stücke der Antike und analysiert rabbinische und andere frühjüdische Kritiken von Sport und Spektakel.
In diesem Buch beschreibt Loren R. Spielman die Beschäftigung der Juden mit Theater, Sport, Pferderennen, Gladiatoren- und Bestien-Schauen in der Antike. In seiner Arbeit nimmt er Bezug auf jüdische Schauspieler und Athleten, Organisatoren und Stücke der Antike und analysiert rabbinische und andere frühjüdische Kritiken von Sport und Spektakel.
Personen

Loren R. Spielman Born 1975; 2010 PhD at the Graduate School of the Jewish Theological Seminary of America; taught at Wesleyan University and the Jewish Theological Seminary; 2010–12 Schusterman Teaching Fellow; currently Associate Professor of Classical and Rabbinic Judaism, Portland State University.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.