Judaistik

Tal Ilan

Lexicon of Jewish Names in Late Antiquity

Part I: Palestine 330 BCE – 200 CE

[Lexikon der jüdischen Namen in der späten Antike. Teil 1: Palästina 300 v. Chr. – 200 n. Chr. Von Tal Ilan.]

Unveränderte E-Book-Ausgabe 2020; 2002. XXVI, 484 Seiten.

Texts and Studies in Ancient Judaism 91

174,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-158793-1
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
In diesem Lexikon erstellt Tal Ilan ein Namensverzeichnis aller Juden aus Palästina zwischen 300 v. Chr. und 200 n. Chr. Das Buch enthält Namen aus literarischen Quellen sowie Namen, die in epigraphischen und papyrologischen Dokumenten gefunden wurden. Tal Ilan stellt die Namen der Juden aus dieser Zeit zusammen und setzt sich mit den Personen, die die Namen trugen, auseinander.
In diesem Lexikon erstellt Tal Ilan ein Namensverzeichnis aller Juden aus Palästina zwischen 300 v. Chr. und 200 n. Chr. Das Buch enthält Namen aus literarischen Quellen sowie Namen, die in epigraphischen und papyrologischen Dokumenten gefunden wurden. Tal Ilan stellt die Namen der Juden aus dieser Zeit zusammen und setzt sich mit den Personen, die die Namen trugen, auseinander.
Personen

Tal Ilan Born 1956; 1991 PhD on Jewish Women in Greco-Roman Palestine at the Hebrew University in Jerusalem; 2003–22 Professor for Jewish Studies at the Freie Universität, Berlin; 2022 retired; since 2008 she is the editor of the Feminist Commentary on the Mishnah and the Babylonian Talmud (FCBT).

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Zion — Vol.69 (2004), H.2, S.247f
In: Zeitschr. f. d. Alttestamentl. Wissenschaft — Bd.117 (2005), S.145f (S. Schreiner)
In: Hebrew Studies Journal — Vol.45 (2004), S.353ff (Luis Diez Merino)
In: Scripta Classica Israelica — Vol.22 (2003), S. 342ff (Sylvie Honigman)
In: Review of Biblical Literature — www.bookreviews.org (Rivka B. Kern-Ulmer)
In: The Polish Journal of Bibl. Research — 2002, H.3, S. 97ff (Zdzislaw J. Kapera)
In: Journal for the Study of the OT — 2003, S. 173 (L.L. Grabbe)
In: The Expository Times — Vol.117 (2006), H.7, S.302 (Paul Foster)
In: International Review of Biblical Studies — Vol.49 (2002–2003)
In: New Testament Abstracts — Vol.47 (2003), H.1, S. 195
In: Religious Studies Review — Vol.29 (2003), H.4, S. 381 (Stephen D. Benin)
In: Salesianum — Jg.65 (2003), H.3, S. 602f (R.Vicent)
In: Shofar — Vol.21 (2003), H.4, S. 174f
In: Theologische Literaturzeitung — Jg.129 (2004), H.9, Sp.914ff (Lutz Doering)
In: — Tsur 2003 (Ephraim Nissan)