Manichaeism in the Later Roman Empire and Medieval China 978-3-16-157325-5 - Mohr Siebeck
Theologie

Samuel N. Lieu

Manichaeism in the Later Roman Empire and Medieval China

[Der Manichäismus im Spätrömischen Reich und im mittelalterlichen China.]

Unveränderte E-Book-Ausgabe der 2., erweiterten und überarbeiteten Auflage 2019 1992. XXII, 370 Seiten.

Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament 63

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-157325-5
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Ursprung und Geschichte des Manichäismus wurden bisher nur selten untersucht. Lieu stellt erstmals diese beiden Aspekte dar, und wendet in Ägypten, Nordafrika, Zentralasien und China entdeckte echte Dokumente an. Viele der Texte sind hier zum ersten Mal aus dem Griechischen, Lateinischen, Syrischen und Chinesischen ins Englische übersetzt worden. Die Geschichte der Verfolgung der Sekte im römischen und chinesichen Reich, ihr außergewöhnliches Durchhaltevermögen und ihre geographische Verbreitung werden ausführlich und detailliert behandelt.
Dies ist die zweite, stark erweiterte und neu bearbeitete Auflage eines zuerst 1985 bei Manchester University Press erschienenen Buches.
Ursprung und Geschichte des Manichäismus wurden bisher nur selten untersucht. Lieu stellt erstmals diese beiden Aspekte dar, und wendet in Ägypten, Nordafrika, Zentralasien und China entdeckte echte Dokumente an. Viele der Texte sind hier zum ersten Mal aus dem Griechischen, Lateinischen, Syrischen und Chinesischen ins Englische übersetzt worden. Die Geschichte der Verfolgung der Sekte im römischen und chinesichen Reich, ihr außergewöhnliches Durchhaltevermögen und ihre geographische Verbreitung werden ausführlich und detailliert behandelt.
Dies ist die zweite, stark erweiterte und neu bearbeitete Auflage eines zuerst 1985 bei Manchester University Press erschienenen Buches.
Personen

Samuel N. Lieu Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Zeitschr.f.Religions-u.GeistesG — Nr. 3 (1994), S. 285 (Wassilios Klein)
In: Scripta Theologica — Jg. 25, (1993), Nr. 1, S.346–347
In: Rivista di Storia e Lett. Religiosa — Jg. XXX, (1994), Nr. 3, S. 611ff (C. Gianotto)
In: Orientalistische Literaturzeitung — Erscheint Dezember 96 (Frau Dr. Reck)
In: Vigiliae Christianae — Vol. 47 (1993), p. 297–303 (J. van Oort)
In: Journal of Semitic Studies — Vol. 40 (1995), Nr. 1, S. 163–164 (Erica C.D. Hunter)
In: Journal of Early Christian Studies — (1994), Nr. 3, 2:I,S.103–105 (J.E. Goehring)
In: Mayéutica — Vol. XIX, (1993), Nr. 48, S.436 (R. Castillo)
In: Catholic Historical Review — (Apr.1994), S. 323–324 (D. Johnson)
In: Archives de Sciences Soc.des Relig. — Jg. 86, (1994), S. 86.39 (Jean-Daniel Dubois)
In: Archivo Teologico Granadino — (1992), Nr. 55, S. 408 (A. Segovia)
In: Bijdragen — Jg. 56, (1995), Nr. 1, S. 96 (M. Parmentier)
In: Journal for the Study of the OT — (1994), S. 144 (L.L. Grabbe)
In: New Testament Abstracts — Vol. 37, (1993), Nr. 1, S. 149
In: Recherches de Science Religieuse — Jg. 83, (1995), Nr. 1, S. 152–153
In: Religious Studies Review — Vol. 20, (1994), Nr. 1, S. 64 (Prof Dr B.A. Pearson)
In: Theologische Rundschau — 77 (2012), S. 365–392 (Jaan Labe)
In: Theology Digest — Vol. 41 (1994), no. 1, p. 77