Messiah, the Healer of the Sick 978-3-16-157156-5 - Mohr Siebeck
Theologie

Lidija Novakovic

Messiah, the Healer of the Sick

A Study of Jesus as the Son of David in the Gospel of Matthew

[Der Messias als Heiler der Kranken. Eine Untersuchung zur Sohn Davids-Christologie im Matthäusevangelium.]

Unveränderte E-Book-Ausgabe 2019 2003. XII, 231 Seiten.

Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament 2. Reihe 170

54,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-157156-5
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Lidija Novakovic sucht nach einer Erklärung für die erstaunliche Verbindung zwischen dem königlich-messianischen Titel ‚Sohn Davids', der Jesus im Matthäusevangelium zugesprochen wird, und seinen Wunderheilungen. Die Autorin zeigt, daß die Quelle der Vorstellung des Messias als Heiler in Matthäus' kunstvoller Interpretation einzelner Bibelstellen, besonders aus dem Buch Jesaja, zu finden ist.
Lidija Novakovic sucht nach einer Erklärung für die erstaunliche Verbindung zwischen dem königlich-messianischen Titel ‚Sohn Davids', der Jesus im Matthäusevangelium zugesprochen wird, und seinen Wunderheilungen. Zweifellos ist dies eine christliche Entwicklung, da es keinen existierenden frühjüdischen Text gibt, der den davidischen Messias als Wundertäter zeigt. Betrachtet man allerdings den vorrangig jüdischen Charakter dieses Evangeliums, so sollte die Quelle der Vorstellung eines heilenden Messias doch in frühjüdischen Traditionen gesucht werden. Die Autorin zeigt, daß diese in Matthäus' kunstvoller Interpretation einzelner Bibelstellen, besonders aus dem Buch Jesaja, zu finden ist.
Personen

Lidija Novakovic Born 1955; 2002 Ph.D. in Biblical Studies (New Testament) from Princeton Theological Seminary; currently Assistant Professor of Biblical and Theological Studies at Bethel College, St. Paul.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: The Bible Today — Vol.43 (2005), H.4, S.271
In: Biblische Zeitschrift — 51 (2007), S. 135–137 (Michael Becker)
In: Etudes Théologiques et Réligieuses — 2006, S. 556–557 (C. Paya)
In: Journal of Biblical Literature — 125 (2006), S. 768–771 (J.R.C. Cousland)
In: Journal for the Study of the NT — Vol.27.5 (2005), S.53f (Todd E. Klutz)
In: New Testament Abstracts — Vol.48 (2004), H.2, S.420f
In: Revue d'histoire et de Philosophie Religieuses — Jg.84 (2004), H.4, S.509 (Ch. Grappe)
In: Theologische Literaturzeitung — 133 (2008), S. 381–383 (Jiri Mrazek)
In: Tijdschrift voor Theologie — Jg.45 (2005), H.2, S.206f (Y.v.d.Akker-Savelsb.)