Cover von 'undefined'
Beatrice von Lüpke

Nürnberger Fastnachtspiele und städtische Ordnung

2017. X, 286 Seiten.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • Festeinband
  • lieferbar
  • 978-3-16-155004-1
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Inwiefern lässt sich das mittelalterliche Fastnachtstheater als Auseinandersetzung mit städtischer Ordnung verstehen? In der vorliegenden Studie interpretiert Beatrice von Lüpke die vorreformatorischen Nürnberger Fastnachtspiele unter Berücksichtigung historischer Quellen und zeigt, wie die Spieltexte Recht, Religion, Politik, Wirtschaft und Stand sowie Ehe- und Geschlechterrollen verhandeln.

Bedrohte Ordnungen (BedrO)