Overcoming Dichotomies

Parables, Fables, and Similes in the Graeco-Roman World
Edited by Albertina Oegema, Jonathan Pater, and Martijn Stoutjesdijk
2022. XV, 508 Seiten.
Veröffentlicht auf Englisch.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • Leinen
  • lieferbar
  • 978-3-16-161157-5
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Dieser Band bietet eine interdisziplinäre Untersuchung von Parabeln, Fabeln und Gleichnissen aus einer Reihe griechisch-römischer, jüdischer und christlicher Quellen in der Antike. Die Autoren und Autorinnen beleuchten sowohl die fließenden Grenzen zwischen diesen Gattungen als auch ihre unterschiedlichen literarischen Adaptionen.

Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament (WUNT I)