Paul: Servant of the New Covenant 978-3-16-157702-4 - Mohr Siebeck
Theologie

Scott J. Hafemann

Paul: Servant of the New Covenant

Pauline Polarities in Eschatological Perspective

[Paulus: Diener des neuen Bundes. Paulinische Polaritäten aus eschatologischer Perspektive.]

154,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-157702-4
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Scott Hafemann untersucht in diesem Band die Thematiken des Bundes bei Paulus und behauptet, dass ihre Polaritäten keinen realen Kontrast zwischen dem Weg des Gesetzes und dem Weg des Evangeliums, mit Gott in Beziehung zu treten, darstellen, sondern einen eschatologischen Kontrast zwischen dem Charakter des Volkes Gottes innerhalb der beiden Epochen der Heilsgeschichte abbilden, in welcher die Tora des »alten Bundes« jetzt im »neuen« erhalten wird.
Scott Hafemann untersucht in diesem Band die Thematiken des Bundes bei Paulus und behauptet, dass ihre Polaritäten keinen realen Kontrast zwischen dem Weg des Gesetzes und dem Weg des Evangeliums, mit Gott in Beziehung zu treten, darstellen, sondern einen eschatologischen Kontrast zwischen dem Charakter des Volkes Gottes innerhalb der beiden Epochen der Heilsgeschichte abbilden, in welcher die Tora des »alten Bundes« jetzt im »neuen« erhalten wird.
Personen

Scott J. Hafemann Scott J. Hafemann, born 1954; 1976 B.A. (Bethel College [MN]); 1978 M.A. (Fuller Theological Seminary); 1985 Dr.theol. (Tübingen); 1985–87 Asst. Prof. N.T., Taylor University; 1987–95 Assoc. Prof. N.T., Gordon-Conwell Theological Seminary; 1995–2004 Gerald F. Hawthorne Professor N.T. Greek and Exegesis, Wheaton College; 2004–11 Mary F. Rockefeller Distinguished Professor N.T., Gordon Conwell Theological Seminary; 2011–18 Reader in N.T., St Mary's College, University of St Andrews; since 2018 Honorary Reader in N.T., St Mary's College, University of St Andrews.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.