Praying and Contemplating in Late Antiquity 978-3-16-156594-6 - Mohr Siebeck
Theologie

Praying and Contemplating in Late Antiquity

Religious and Philosophical Interactions
Ed. by Eleni Pachoumi and Mark Edwards

[Gebet und Kontemplation. Religiöse und philosophische Interaktion in der Spätantike.]

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-156594-6
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Der vorliegende Band konzentriert sich auf die Interaktionen und synkretistischen Spannungen zwischen Religion und Philosophie in der Spätantike und umfasst ein breites Themenfeld mit Themen wie Neoplatonismus, chaldäische Orakel, Theurgie, patristische Literatur, christlich-religiöse Texte und Manichäismus.
Der vorliegende Band konzentriert sich auf die Interaktionen und synkretistischen Spannungen zwischen Religion und Philosophie in der Spätantike. Verschiedene Aufsätze untersuchen Themen wie persönliche religiöse Einstellungen, die Einführung in die Mysterien, Orphismus, Vorstellungen von Theurgie, Magie, das Streben des Philosophen nach Intimität oder Einheit mit dem Göttlichen, Magie und Christentum, die Rolle des Gebets in philosophischen Texten und Orakeln, Traumgesichtern und Prophezeiungen. Die Beiträge umfassen ein breites Themenfeld mit Themen wie Neoplatonismus, chaldäische Orakel, Theurgie, patristische Literatur, christlich-religiöse Texte und Manichäismus.
Inhaltsübersicht
John Dillon: Prayer and Contemplation in the Neoplatonic and Sufi Traditions – Eleni Pachoumi: Magico-religious and Philosophical Interactions in Proclus' Theurgic Unions – John Finamore: Reason and Irrationality: Iamblichus on Divination through Dreams – Mark Wildish: Iamblichus on the Language of Prayer – Wayne Hankey: Prayer's Mediation in Boethius' Consolation – John Hilton: Public and Private Prayer in the Works of the Emperor Julian – Mark Edwards: Primitive Christianity and Magic – Bronwen Neil: Dream-visions, Prophecy and Contemplation in Origen's Contra Celsum – Annemaré Kotzé: Augustine Addressing God and Man in the Confessions – Matthew Dickie: The Meaning of Initiation in Late Antiquity – Lech Trzcionkowski: Hieroi Logoi in 24 Rhapsodies. The Orphic Codex? – Philip Bosman: The End of the Ancient Oracles: From Deception to Dangerous Demons
Personen

Eleni Pachoumi Studied Classical Studies; 2007 PhD; worked as a Lecturer of Classical Philology at the University of Thessaly, the Aristotle University of Thessaloniki and the University of Patras; Research Fellow at North-West University; currently Lecturer at the Open University in Greece and Academic Visiting Fellow in the Faculty of Classics, University of Oxford.

Mark Edwards 1984 BA in Literae Humaniores; 1990 BA in Theology; 1988 D.phil.; 1989–93 Junior Fellowship at New College; Tutor in Theology at Christ Church, Oxford and University Lecturer in Patristics in the Faculty of Theology, University of Oxford; since 2014 Professor of Early Christian Studies.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.