Schooling under control 978-3-16-159267-6 - Mohr Siebeck
Geschichtswissenschaft

Tomáš Cvrček

Schooling under control

The origins of public education in Imperial Austria 1769–1869

[Schule unter Kontrolle. Die Ursprünge der öffentlichen Bildung im kaiserlichen Österreich 1769–1869.]

2020. Ca. 320 Seiten.
erscheint im Dezember

Economy and History 1

ca. 60,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Festeinband
ISBN 978-3-16-159267-6
in Vorbereitung
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Tomáš Cvrček bietet eine Neubewertung der Theresianischen Schulreform von 1774. Bei den meisten Messungen war die Einführung der allgemeinen Schulbildung weitaus weniger erfolgreich als angenommen. Der grundlegende Fehler lag in der Gestaltung der Bildungsreform, ihrer Inflexibilität und Resistenz gegen Reformen.
Tomáš Cvrček bietet eine Neubewertung der Theresianischen Schulreform von 1774 unter Verwendung statistischer Daten zur Schulbildung, die von der öffentlichen Verwaltung erstellt wurden. Er bewertet die Zuverlässigkeit dieser Quellen, ihre richtige Interpretation und ihre Grenzen, um das Ausmaß des Schulnetzwerks, die Durchsetzung der Schulpflicht, die Einschulungs- und Besuchsquote, das Finanzierungsniveau sowie die soziale und wirtschaftliche Lage der Lehrer zu beleuchten. Die Analyse zeigt, dass die Einführung der universellen Grundschule bei den meisten Messungen weitaus weniger erfolgreich war als gedacht. Im Gegensatz zu einem Großteil der früheren Literatur, die die halbherzige Umsetzung der Politik für diese Mängel verantwortlich machte, argumentiert der Autor, dass der grundlegende Fehler in der Gestaltung der Politik lag, vielmehr darin, dass die kaiserliche Regierung darauf bestand, eine einheitliche Schulbildung im gesamten Bereich durchzusetzen.
Personen

Tomáš Cvrček Born 1977; undergraduate studies at Charles University in Prague; Fulbright Scholar at Yale University; 2007 PhD at Vanderbilt University; since 2014 Lecturer in Economics at the UCL School of Slavonic and East European Studies in London, UK.
https://orcid.org/0000-0002-7311-758X

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.