Scripture in Its Historical Contexts 978-3-16-155757-6 - Mohr Siebeck
Theologie

James A. Sanders

Scripture in Its Historical Contexts

Volume II: Exegesis, Hermeneutics, and Theology
Ed. by Craig A. Evans

[Die Heilige Schrift in ihrem historischen Kontext. Band II: Exegese, Hermeneutik und Theologie.]

2019. XVI, 336 Seiten.

Forschungen zum Alten Testament 126

119,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-155757-6
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
James A. Sanders ist ein Pionier in der Forschung zur Entstehung des Kanons, der Geschichte seiner Interpretation, Textkritik und Exegese im Kontext, speziell der Schriftrollen vom Toten Meer und der Verwendung des Alten Testaments im Neuen. Viele seiner Untersuchungen, die in diesem Band versammelt sind, werden als wegweisend angesehen und waren äußerst einflussreich.
James A. Sanders ist ein Pionier in der Forschung zur Entstehung des Kanons, der Geschichte seiner Interpretation, Textkritik und Exegese im Kontext, speziell der Schriftrollen vom Toten Meer und der Verwendung des Alten Testaments im Neuen. Viele seiner Untersuchungen, die in diesem Band versammelt sind, werden als wegweisend angesehen und waren äußerst einflussreich.
Personen

James A. Sanders Born 1927; Professor of Biblical Studies emeritus at Claremont School of Theology in California; founder and long-time president of the Ancient Biblical Manuscript Center, Claremont.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.