Sister Reformations II – Schwesterreformationen II 978-3-16-153085-2 - Mohr Siebeck
Theologie

Sister Reformations II – Schwesterreformationen II

Reformations and Ethics in Germany and in England – Reformation und Ethik in Deutschland und in England
Ed. by/Hrsg. v. Dorothea Wendebourg and/u. Alec Ryrie

[Sister Reformations II – Schwesterreformationen II. Reformation and Ethics in Germany and in England – Reformation und Ethik in Deutschland und in England.]

2014. X, 390 Seiten.
149,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-153085-2
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
The articles in this volume deal with answers given by advocates of the Reformation in England and in Germany to the question of the theological place of ethics, and in addition with decisions and behavioral maxims here and there, such as for example ethics of law, the economy, war or diplomacy.
Die Autoren dieses Bandes behandeln Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen der Reformation in England und im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation hinsichtlich der christlichen Ethik. Denn so selbstverständlich die Ethik für alle Seiten zum christlichen Leben gehörte, so umstritten war doch ihr theologischer Ort, und das sowohl zwischen der Reformation und ihren Gegnern als auch unter den verschiedenen Strömungen der Reformation. Die Beiträge des vorliegenden Bandes behandeln einerseits Antworten, die von Vertretern der Reformation in England und im Heiligen Römischen Reiche prinzipiell auf die Frage nach dem theologischen Ort der Ethik gegeben wurden, und sie widmen sich andererseits Entscheidungen und Verhaltensmaximen auf konkreten Handlungsfeldern hier und dort, so der Ethik des Rechts, der Wirtschaft, des Krieges oder der Diplomatie.
Inhaltsübersicht
Dorothea Wendebourg/Alec Ryrie: Vorwort/Preface – Peter Marshall: Ethics and Identity in the English and German Reformations – Andreas Stegmann: Ethische Unterweisung in der deutschen und englischen Reformation/Ethical Instruction in the German and English Reformations – Berndt Hamm: Heilsgabe, Glaube und Handeln in der kontinentalen Reformation – das Paradigma Martin Luthers/The Gift of Salvation, Faith, and Action in the Continental Reformation – the Paradigm of Martin Luther – Hans Hillerbrand: The Ethics of the Radical Reformation – Matthias Deuschle: Kirchliche Gerichtsbarkeit, Kirchenzucht und die sittliche Wirklichkeit vor und nach der Reformation im Südwesten Deutschlands/Ecclesiastical Jurisdiction, Ecclesiastical Discipline and Lived Morality before and after the Reformation in South-Western Germany – Alec Ryrie: Mission and Empire: An Ethical Puzzle in Early Modern Protestantism – Ashley Null: A Reformation Chiasmus: Marriage's Reformation in Germany and England – Arne Dembek: Politische Ethik in der englischen und deutschen Reformation. William Tyndale und Robert Barnes als Interpreten der Zwei-Regimenten-Lehre Luthers/Political Ethics in the English and German Reformation. William Tyndale and Robert Barnes as Interpreters of Luther's Doctrine of the Two Regiments – David J.B. Trim: 'Put all to the sword': The Effects of Reformation on the Ethics of War in Germany and England – David Scott Gehring: Ethics and Anglo-German Relations during the Wars of Religion – Thomas Kaufmann: Wirtschafts- und sozialethische Vorstellungen und Praktiken in der Frühzeit der Reformation/Ideas and Practices of Economy and Social Ethics in Early Reformation
Personen

Dorothea Wendebourg war zuletzt ordentliche Professorin für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte/Reformationsgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Alec Ryrie holds the Chair of Reformation History at Durham University, GB.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Protestantesimo — 70 (2015), S. 244–247 (Lothar Vogel)
In: Reformatorisch Dagblad — 6. September 2014, S. 9 (Beilage) (Herman J. Selderhuis)
In: Sixteenth Century Journal — 47 (2016), S. 509–510 (Eric J. Carlson)
In: Theologische Literaturzeitung — 141 (2016), S. 1239–1241 (Christoph T. Nooke)
In: Lutherjahrbuch — 83 (2016), S. 293–294 (Christopher Voigt-Goy)