Studies on Jews and Christians in the First and Second Centuries 978-3-16-156685-1 - Mohr Siebeck
Theologie

Peter J. Tomson

Studies on Jews and Christians in the First and Second Centuries

[Studien zu Juden und Christen im ersten und zweiten Jahrhundert.]

264,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-156685-1
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Der vorliegende Band enthält Aufsätze von Peter J. Tomson aus etwa dreißig Jahren, die sich mit antikem jüdischen Recht und Identität befassen, den Lehren Jesu, den Briefen des Paulus und der Historiographie der frühen Juden und Christen.
Der vorliegende Band enthält Aufsätze von Peter J. Tomson aus etwa dreißig Jahren, die sich mit antikem jüdischen Recht und Identität befassen, mit den Lehren Jesu, den Briefen des Paulus und der Historiographie der frühen Juden und Christen. Hervorzuhebende Themen sind jüdische Reinheitsgebote, Scheidungsgesetze und die Verwendung der Bezeichnung 'Juden'. Der Autor untersucht auch die Lehren Jesu und wie sie in ihrem primären und sekundären Kontext verstanden wurden, die verschiedenen Situationen, die Paulus' höchst differenzierte Rhetorik angesprochen haben mag und die Ursachen, die zu einer steigenden Spannung zwischen Juden und Christen und dem so genannten »Parting of the Ways« führten.
Personen

Peter J. Tomson Born 1948; Professor emeritus of New Testament, Jewish Studies and Patristics at the Faculty of Protestant Theology, Brussels; General Editor of Compendia Rerum Iudaicarum ad Novum Testamentum; Guest Professor of Biblical Studies, University of Leuven.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.