The Divine Name in the Gospel of John 978-3-16-155188-8 - Mohr Siebeck
Theologie

Joshua J. F. Coutts

The Divine Name in the Gospel of John

Significance and Impetus

[Der göttliche Name im Johannesevangelium. Bedeutung und Anstoß.]

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-155188-8
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Joshua J. F. Coutts zeigt, dass der göttliche Name dadurch besondere Bedeutung erlangte, wie der Evangelist Jesaja las, was, in Verbindung mit der polemischen Erfahrung und den seelsorgerischen Bedürfnissen früher Christen, der Auslöser für sein Interesse am göttlichen Namen war.
Eine der charakteristischen Eigenschaften des vierten Evangeliums ist die Bedeutung, die es dem »Namen« (ὄνομα) Gottes beimisst. Da bereits die frühesten christlichen Texte eine Verlagerung des Namens Jesu zu einem kultischen oder göttlichen Namen aufweisen, stellt sich die Frage, was den Evangelisten dazu gebracht haben könnte, die Kategorie des göttlichen Namens wiederzubeleben. Joshua J. F. Coutts zeigt, dass der göttliche Name dadurch besondere Bedeutung erlangte, wie der Evangelist Jesaja las, was, in Verbindung mit der polemischen Erfahrung und den seelsorgerischen Bedürfnissen früher Christen, der Auslöser für sein Interesse am göttlichen Namen war.
Personen

Joshua J. F. Coutts Born 1983; 2006 BA in Theology (Briercrest College); 2011 MCS (Biblical Studies concentration) (Regent College); 2016 PhD in New Testament Language, Literature, and Theology (University of Edinburgh); currently Lecturer in New Testament at Regent College, Vancouver.

Rezensionen

Folgende Rezensionen sind bekannt:

In: Reading Religion — http://readingreligion.org/books/divine-name-gospel-john (3/2018) (Daniel M. Garland)
In: New Testament Abstracts — 62 (2018), S. 327
In: The Bible Today — September 2018, S. 329 (Donald Senior)
In: Theologische Literaturzeitung — 143 (2018), S. 1272–1273 (Jan Heilmann)
In: Review of Biblical Literature — https://www.bookreviews.org/ (2/2020) (Deolito V. Vistar)
In: Journal for the Study of the NT — 40.5 (2018), S. 49–50 (David A. Lamb)
In: Catholic Biblical Quarterly — 81 (2019), S. 727–728 (David B. Capes)
In: Biblica — 100 (2019), S. 464–466 (Yves Simoens)
In: Revue Biblique — 2019, Heft 1, S. 149–150 (Joseph Le Minh Thong)
In: Journal of the Ev. Theol. Society — 62 (2019), S. 405–408 (Deolito V. Vistar)