Ways of Reading Scripture 978-3-16-154099-8 - Mohr Siebeck
Theologie

Frances Young

Ways of Reading Scripture

Collected Papers

[Lesarten der Heiligen Schrift. Gesammelte Aufsätze.]

159,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-154099-8
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Der vorliegende Band enthält bereits veröffentlichte Aufsätze sowie einige neue Texte von Frances Young. Die hier versammelten Studien befassen sich mit dem Neuen Testament und sind nicht nur für Fachleute sondern auch für fortgeschrittene Studierende und Pfarrer geeignet.
Der vorliegende Band enthält einige neuere sowie bereits veröffentlichte Aufsätze von Frances Young, einer Wissenschaftlerin, die zum frühen Christentum forscht und für ihr Werk Biblical Exegesis and the Formation of Christian Culture bekannt ist. Die hier versammelten Studien befassen sich mit dem Neuen Testament, aber der Ansatz ist oftmals nicht der moderne, historisch-kritische. Stattdessen gewähren sie neue Einblicke durch die patristische Spezialisierung der Autorin, durch methodologische Untersuchungen, durch ihr Interesse an dogmatischem und theologischem Lesen und an der Erforschung des Ursprungs und der Funktion der heiligen Schriften. Die Bedeutsamkeit des Bandes liegt vor allem darin, dass er die äußerst interessanten Veränderungen in der biblischen Hermeneutik in den letzten 50–60 Jahren veranschaulicht. Viele der Aufsätze sind nicht nur für Fachleute sondern auch für fortgeschrittene Studierende und Pfarrer geeignet.
Personen

Frances Young Born 1939; first class honours degrees in Classics (University of London, 1961) and Theology (University of Cambridge, 1963); 1967 PhD, University of Cambridge; 1971–82 lecturer, since 1982 senior lecturer at the University of Birmingham; 1986 elected to the Edward Cadbury Chair of Theology; 1995–97 Dean of the Faculty of Arts; 1997–2002 Pro-Vice-Chancellor of the University; since 2005 retired.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.