Geschichtswissenschaft
991 Produkte (11 bis 20)
Gelehrte Kontroversen an den Universitäten Heidelberg und Mainz (1583–1622)
2021. 460 Seiten. SMHR 118
erscheint im September
Leinen ca. 109,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159216-4
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Adel und polnisch-litauisches Gemeinwesen im Rokosz von 1606–1609
2021. IX, 718 Seiten. SMHR 123
erscheint im September
Leinen 144,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160033-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zum Umgang mit divergierenden Ansprüchen an religiöse Lebensformen in der Vormoderne
Herausgegeben von Daniel Eder, Henrike Manuwald und Christian Schmidt
2021. Ca. 520 Seiten. Otium 24
erscheint im September
Festeinband ca. 90,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160157-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur öffentlichen Resonanz wirtschaftspolitischer Experten von 1965 bis 2015
2021. XVI, 404 Seiten. EdG21 7
Festeinband 99,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160845-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Bedeutung der Wissensgeschichte für die Historisierbarkeit des Subjekts
Herausgegeben von Sandra Janßen und Thomas Alkemeyer
2021. X, 274 Seiten. HWF 15
Festeinband 59,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159033-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Leinen 34,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-153885-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Praxis und Politik klandestiner Forschung im besetzten Polen (1939–1945)
2021. X, 534 Seiten. HWF 14
Festeinband 69,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158905-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ein Wissenschaftsverlag im Nachkriegsberlin
2021. IX, 101 Seiten.
Festeinband 39,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160855-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Michael Droege in Verbindung mit Michael Frisch, Norbert Haag und Jürgen Kampmann
2021. XI, 186 Seiten. URR 1
erscheint im August
fadengeheftete Broschur ca. 70,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160878-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Kerstin Fest
2021. Ca. 240 Seiten. Otium 21
erscheint im August
Festeinband ca. 59,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159941-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF