Geschichtswissenschaft
940 Produkte (11 bis 20)
Eine Untersuchung über Kindeswille und Kindeswohl im Sorge- und Umgangsrecht nach Scheidungen von 1946 bis 2016
2020. XVIII, 379 Seiten. BtrRG 113
Leinen 109,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159273-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Das Ende des landesherrlichen Kirchenregiments (»Bündnis von Thron und Altar«) 1918/19 unter besonderer Berücksichtigung Preußens und Württembergs
2020. XVII, 253 Seiten.
Broschur 19,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159694-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Arnd Koch, Michael Kubiciel und Martin Löhnig
2020. VI, 280 Seiten.
Leinen 89,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159511-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Unter besonderer Berücksichtigung der Bedeutung für die Fortentwicklung der Strafrechtsdogmatik
2020. XXII, 398 Seiten. BtrRG 112
Leinen 99,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159170-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Die Erforschung des menschlichen Geistes im Kontext der Société des observateurs de l'homme, ca. 1780–1830
2020. XV, 462 Seiten. HWF 13
Festeinband 64,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158880-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Generalregister
Begr. v. Emil Sehling. Bearbeitet von Karin Meese. Herausgegeben von Eike Wolgast
2020. VIII, 265 Seiten.
Leinen 129,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159138-9

Ed. by Christine Helmer
2020. XI, 301 Seiten. SMHR 117
Leinen 99,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158980-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Band III/2: Praktische Nationalökonomie. Vorlesungen 1895–1899
Herausgegeben von Hauke Janssen in Zusammenarbeit mit Cornelia Meyer-Stoll und Ulrich Rummel
2020. XIV, 793 Seiten.
Leinen 389,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-153080-7
Auch verfügbar als:
Halbleder, eBook PDF

The origins of public education in Imperial Austria 1769–1869
2020. XI, 301 Seiten. EconH 1
Festeinband 59,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159267-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Geschichte und Jurisprudenz Europäischer Integration 1985–1992
Mit einem Kommentar von Andreas Wirsching. Eine Veröffentlichung aus dem Arbeitskreis für Rechtswissenschaft und Zeitgeschichte an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz
2020. XIII, 345 Seiten.
Festeinband 29,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159020-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF