Philosophie
1293 Produkte (11 bis 20)
Formen urbaner Muße im Werk Goethes
2021. Ca. 280 Seiten. Otium 17
erscheint im März
Festeinband ca. 70,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160039-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Thomas Buchheim, Thomas Frisch und Nora C. Wachsmann
2021. XI, 503 Seiten. CM 26
erscheint im März
Leinen ca. 100,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159889-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Materialitäten, Praktiken, Repräsentationen
Herausgegeben von Peter Philipp Riedl, Tim Freytag und Hans W. Hubert
2021. Ca. 360 Seiten. Otium
erscheint im März
Festeinband ca. 80,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159754-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine aktualisierende Lektüre von Hegels Philosophie des Geistes
2021. XI, 428 Seiten. CM 25
erscheint im März
Leinen 119,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159902-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Vom Sinn personaler Rede von Gott
2020. Ca. 600 Seiten. DoMo 32
erscheint im April
fadengeheftete Broschur 109,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158254-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Tatjana Hörnle, Stefan Huster und Ralf Poscher
2021. XX, 372 Seiten.
Broschur 34,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160201-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Volume III/7/d. Text, Translation, and Commentary
In collaboration with Esther Fisher and Inbar Raveh
2021. X, 304 Seiten.
Leinen 114,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159896-8

Reading the New Testament Today with the Readers of the Past
2021. XII, 244 Seiten. WUNT I 455
Leinen 129,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159653-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zum Verhältnis von Arbeit und Muße
Herausgegeben von Inga Wilke, Gregor Dobler, Markus Tauschek und Michael Vollstädt
2021. VI, 314 Seiten. Otium 14
Festeinband 69,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159684-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Geschichte der Beurteilung ihres Verhältnisses
Herausgegeben von Matthias Armgardt und Hubertus Busche
2021. IX, 622 Seiten.
Leinen 119,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158230-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF