Philosophie

Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen

Selbstsein als Sich-Wissen?

Das 'Subjekt' war von Anfang an eine komplexere Theoriefigur, als es die Postmoderne zugestanden hat; in den verschiedenen Humanwissenschaften hat diese Figur eine wechselvolle Geschichte. Hat ...

Mehr...


Bledowski, Jaroslaw

Zugang und Fraktur

»Zugang« ist der bislang übersehene Grundbegriff von Martin Heideggers Denken bis zum Hauptwerk Sein und Zeit (1927). Menschsein bedeutet demnach: Zugänge erschließen zu ...

Mehr...


Vinco, Roberto

Elemente einer Evidenzmetaphysik

Roberto Vinco erläutert und verteidigt die Idee einer »Evidenzmetaphysik«. Nach dieser Auffassung ist das fundamentale Sein (theologisch: Gott) nicht ...

Mehr...


Verordnete Arbeit – Gelenkte Freizeit

Der vorliegende Band untersucht Muße-Diskurse und Muße-Praktiken in Russland ab 1917, insbesondere die Erziehung zum Neuen Sowjetmenschen. Damit werden Konzepte von Muße ...

Mehr...


Tagungen & Ausstellungen

Aktuell gibt es keine Einträge.

Zur Übersicht