Philosophie

Neuerscheinungen

Alle Neuerscheinungen

Muße im 18. Jahrhundert

Muße im 18. Jahrhundert ist ein facettenreiches Phänomen, das zeigen die hier versammelten Beiträge aus den germanistischen, romanistischen und anglistischen Kultur- und Literaturwissenschaften. Sie ...

Mehr...


Westerkamp, Dirk

Spekulative Epen

Dirk Westerkamp untersucht die Sprachphilosophie des Deutschen Idealismus und führt den Nachweis der bleibenden Relevanz ihrer aufs Ganze gehenden Sprachreflexion. Er stellt ...

Mehr...


Josiah Royce

Josiah Royce gilt als einer der bedeutendsten Denker der klassischen amerikanischen Philosophie. Der lange Zeit vernachlässigte Autor versucht eine ganz eigene Synthese aus idealistischen und pragmatistischen Denkmotiven. In ...

Mehr...


Selbstsein als Sich-Wissen?

Das 'Subjekt' war von Anfang an eine komplexere Theoriefigur, als es die Postmoderne zugestanden hat; in den verschiedenen Humanwissenschaften hat diese Figur eine wechselvolle Geschichte. Hat ...

Mehr...


Tagungen & Ausstellungen

Aktuell gibt es keine Einträge.

Zur Übersicht