Rechtswissenschaft
659 Produkte (71 bis 80)
Herausgegeben von Julian Krüper und Arne Pilniok
2021. VII, 227 Seiten. OrgVR 6
Leinen 84,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159473-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Sicheres Fundament oder Achillesferse?
2021. XXV, 662 Seiten. StudStR 33
Leinen 119,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159376-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine Untersuchung am Beispiel des Urlaubsrechts
2021. XXVIII, 393 Seiten. RuR 75
Leinen 104,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159824-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Anforderungen und Anfechtungen
Herausgegeben von Henning Rosenau, Philip Kunig und Ali Kemal Yıldız
2021. IX, 307 Seiten. OstAStrR 8
fadengeheftete Broschur 84,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159756-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Ein Beitrag zur Geschichte teleologischen Naturrechtsdenkens
2020. XXI, 531 Seiten. RTh 3
Leinen 109,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159590-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Privatautonome Legitimation als Grund und Grenze tarifvertraglicher Regelungen
2020. XXIII, 425 Seiten. BArbR 14
Leinen 99,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159372-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Studien zur Zeitlichkeit der Person im Strafrecht
2020. XIV, 272 Seiten. StudStR 32
Leinen 79,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159474-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Dimensionen systemischer Bindung im Vertragsrecht
2020. XXIV, 430 Seiten. JusPriv 245
Leinen 104,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159574-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Herausgegeben von Ino Augsberg, Saskia Lettmaier und Rudolf Meyer-Pritzl
2020. VIII, 290 Seiten.
fadengeheftete Broschur 69,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159798-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Décisions juridictionnelles et processus décisionnels. Dokumentation des 9. Treffens des Deutsch-Französischen Gesprächskreises für Öffentliches Recht 2018
Herausgegeben von Johannes Masing, Matthias Jestaedt, Olivier Jouanjan und David Capitant
2020. VIII, 101 Seiten.
fadengeheftete Broschur 49,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159686-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF