Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen
Herausgegeben von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Die Schriftenreihe Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen (FRA) setzt die Tradition einer fakultätseigenen Reihe für herausragende Dissertationen, Habilitationen und Tagungsbände aus allen Bereichen der Rechtswissenschaft fort. In Zeiten zunehmender Spezialisierung soll die qualitätsbewusste Auswahl der dort veröffentlichten Schriften nicht nur einen Eindruck von der Forschungskultur an einer der renommiertesten deutschen juristischen Fakultäten vermitteln, sondern zugleich einen Beitrag zum intradisziplinären Diskurs leisten.

Ansprechpartnerin:
Dr. Julia Caroline Scherpe-Blessing, LL.M. (Cantab)
Programmleitung Privatrecht, Strafrecht, Verfahrensrecht
ISSN: 1864-3701 / eISSN: 2569-393X - Zitiervorschlag: FRA
26 Produkte (21 bis 26)
Ein japanisch-deutsches Symposium
Hrsg. v. Rolf Stürner
2010. IX, 345 Seiten. FRA 6
Leinen 109,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-150440-2

2010. XXVII, 544 Seiten. FRA 5
fadengeheftete Broschur 89,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-150264-4

Leinen 99,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-150025-1

Zugleich ein Beitrag zur Europäisierung des Verwaltungsverfahrensrechts
2007. XXX, 709 Seiten. FRA 3
fadengeheftete Broschur 104,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-149345-4

Zur Finalisierung der Verwaltungsrechtsordnung am Beispiel der Leitvorschriften des Bundesumweltrechts
2007. XXIII, 299 Seiten. FRA 2
fadengeheftete Broschur 74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-149374-4

Beiträge zur Geschichte der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität
2007. XIV, 430 Seiten. FRA 1
Leinen 109,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-149248-8