POLITIKA - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
POLITIKA
Herausgegeben von Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke
POLITIKA mit »K«. Damit erinnert der Reihentitel an die aristotelischen »politika« und deren Anliegen, die Belange der Bürgerschaft zu verstehen, und zwar in wissenschaftlicher Absicht. Die Reihe verbindet die alteuropäische Grundfrage nach dem Gelingen gemeinsamen Lebens in einer politischen oder – im lateinischen Traditionsstrang synonym – republikanischen Ordnung mit den Gegenwartsproblemen freiheitlicher Verfassungen und bringt die Freiheit aller in ein dynamisches Gleichgewicht mit der Freiheit aller Einzelnen. POLITIKA spricht alle Wissenschaften an, die sich mit Recht und Staat beschäftigen, um ihnen zur Wiedergewinnung ihres politischen Horizonts zu verhelfen – möglichst interdisziplinär im Dialog und möglichst transdisziplinär im Ergebnis.

Ansprechpartnerin:
Daniela Taudt, LL.M. Eur.
Programmleitung Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Grundlagen
ISSN: 1867-1349 / eISSN: 2569-4200 - Zitiervorschlag: POLITIKA
20 Produkte (31 bis 20)