Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht - Mohr Siebeck
Schriftenreihen
Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht
Herausgegeben vom Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht
Direktoren: Holger Fleischer, Ralf Michaels und Reinhard Zimmermann
Die Schriftenreihe Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht (StudIPR) wurde 1980 gegründet. Als Äquivalent zur Reihe BtrIPR befasst sich die Reihe StudIPR mit allen Themen aus den Aufgabengebieten des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Privatrecht und versammelt vor allem herausragende Dissertationen, aber auch Sammelbände verschiedenster Art, so zum Beispiel die Ergebnisse von Symposien, etwa zur Reform des Internationalen Privatrechts oder zur empirischen Rechtsforschung.

Ansprechpartnerin:
Dr. Julia Caroline Scherpe-Blessing, LL.M. (Cantab)
Programmleitung Privatrecht, Strafrecht, Verfahrensrecht
ISSN: 0720-1141 / eISSN: 2568-7441 - Zitiervorschlag: StudIPR
458 Produkte (51 bis 60)
CISG, INCO-Terms, Vorschlag für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht, Verbraucherrechterichtlinie und deutsches Recht in vergleichender Perspektive
2018. XXIII, 343 Seiten. StudIPR 409
fadengeheftete Broschur 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155802-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Integrationspolitische Zielsetzungen und das Prinzip der engsten Verbindung
2018. XXII, 252 Seiten. StudIPR 408
fadengeheftete Broschur 59,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155887-0
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Eine rechtsvergleichende Untersuchung vor dem Hintergrund des Haager Trust-Übereinkommens
2018. XXVIII, 384 Seiten. StudIPR 405
fadengeheftete Broschur 74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155763-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Unter besonderer Berücksichtigung rechtsvergleichender Bezüge und der Problematik des Statutenwechsels
2018. XXIV, 254 Seiten. StudIPR 407
fadengeheftete Broschur 59,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155838-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Insolvenzbezogene Lösungsklauseln im Rechtsvergleich
2018. XXVIII, 434 Seiten. StudIPR 406
fadengeheftete Broschur 74,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-156194-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

fadengeheftete Broschur 79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155794-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Rechtliche Entwicklung, Funktionsweise und Status quo des Whistleblowings in den USA und seine Bedeutung für Deutschland
2018. XVIII, 590 Seiten. StudIPR 404
fadengeheftete Broschur 89,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155916-7
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Zur Verzahnung von Kartellverwaltungs- und Kartellprivatrecht
2018. XX, 332 Seiten. StudIPR 403
fadengeheftete Broschur 64,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155918-1
Auch verfügbar als:
eBook PDF

fadengeheftete Broschur 84,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155306-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Einvernehmliche Streitbeilegung im kollektiven Rechtsschutz
2018. XXV, 260 Seiten. StudIPR 400
fadengeheftete Broschur 69,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-155935-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF