Suchergebnis
21066 Produkte (31 bis 40)
Über Sozio- und Psychotechniken
Hrsg. v. Nora Binder u. Bernhard Kleeberg
2021. Ca. 280 Seiten. HWF
erscheint im September
Festeinband ca. 60,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154541-2
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Science Studies in Interwar Poland
Ed. by Friedrich Cain and Bernhard Kleeberg
2021. Ca. 550 Seiten. HWF
erscheint im September
Festeinband ca. 70,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-154315-9
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Praxis und Politik klandestiner Forschung im besetzten Polen (1939–1945)
2021. Ca. 540 Seiten. HWF
erscheint im August
Festeinband ca. 70,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-158905-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Wahrheit, Recht und religiöse Identität in Hellenismus und Kaiserzeit
2021. Ca. 300 Seiten. STAC
erscheint im August
fadengeheftete Broschur ca. 70,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-152340-3
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Sharing Truth on the Way to Life
2021. Ca. 460 Seiten. WUNT II
erscheint im August
fadengeheftete Broschur ca. 100,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160016-6
Auch verfügbar als:
eBook PDF

2021. Ca. 310 Seiten. HNT 11/1
erscheint im Juli
Leinen ca. 120,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-160102-6
Auch verfügbar als:
fadengeheftete Broschur, eBook PDF

Konkordanzkommentar zum europäischen und deutschen Grundrechtsschutz
Herausgegeben von Oliver Dörr, Rainer Grote und Thilo Marauhn
3. Auflage 2021. Ca. 2800 Seiten.
erscheint im Juli
Leinen ca. 410,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-157003-2

Die wechselseitige Belastbarkeit subjektiver Rechte im deutschen Recht unter selektiver Berücksichtigung europäischer Nachbarrechtsordnungen
2021. Ca. 1530 Seiten. JusPriv 246
erscheint im Juli
Leinen - 2 Bände ca. 250,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159528-8
Auch verfügbar als:
eBook PDF

Band 11: §§ 946–959, 1067–1120, EuZPR
Bearbeitet von Klaus Bartels, Tanja Domej, Christian Koller und Reinhard Bork
23. Auflage 2021. Ca. 1400 Seiten.
erscheint im Juli
Leinen ca. 360,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-152906-1

Eine vergleichende Analyse des islam- und menschenrechtlichen Verständnisses unter besonderer Berücksichtigung des Wahl- und Erbrechts
2021. Ca. 390 Seiten. JusIntEu
erscheint im Juli
Leinen ca. 100,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
ISBN 978-3-16-159769-5
Auch verfügbar als:
eBook PDF