Bürgerliches Recht - 10.1628/002268807781873210 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Bürgerliches Recht

Rubrik: Articles
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 62 () / Heft 17, S. 845-846 (2)

2,40 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der VII. Zivilsenat des BGH präzisiert die Anforderungen an den Inhalt einer ordnungsgemäßen Widerrufsbelehrung. Die Frage nach der Vereinbarkeit einer Musterbelehrung mit § 355 Abs. 2 S. 1 BGB und die nach dem Beginn der Widerrufsfrist in Fällen, in denen es erst nach Erteilung der Belehrung zum Vertragsschluss kommt, werden indes offengelassen. Mathias Habersack (JZ 2007, 847) bedauert dies und geht in seiner Anmerkung der vom BGH entschiedenen und den offengelassenen Fragen nach.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.