Bürgerliches Recht - 10.1628/002268813X13617911469967 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Bürgerliches Recht

Rubrik: Entscheidungen
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 68 () / Heft 6, S. 305-308 (4)

4,80 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der vom BGH an das Berufungsgericht zurückverwiesene Fall wirft international-privatrechtliche Fragen des Schuld-, Sachenund Stellvertretungsrechts auf. Thomas Rauscher (JZ 2013, 308) sieht im IPR begrüßenswerte Klärungen durch den BGH, weist jedoch darauf hin, dass der Fall, der bereits eine lange Prozessgeschichte hinter sich hat, aus atomrechtlichen Gründen ein weiteres Mal den EuGH beschäftigen könnte.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.