Das europäische Verfahren für geringfügige Forderungen und die gemeineuropäischen Verfahrensgrundsätze - 10.1628/002268812800262003 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Christoph A. Kern

Das europäische Verfahren für geringfügige Forderungen und die gemeineuropäischen Verfahrensgrundsätze

Rubrik: Aufsätze
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 67 () / Heft 8, S. 389-398 (10)

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Christoph A. Kern ist Professor für Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht, Internationales Privat- und Verfahrensrecht sowie Rechtsvergleichung und Kodirektor des Instituts für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Heidelberg.