Der wehrlose Staat? Der Einsatz der Streitkräfte im Innern nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Luftsicherheitsgesetz - 10.1628/000389107780748026 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Ulrich Palm

Der wehrlose Staat? Der Einsatz der Streitkräfte im Innern nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Luftsicherheitsgesetz

Rubrik: Kleiner Beitrag
Archiv des öffentlichen Rechts (AöR)

Jahrgang 132 () / Heft 1, S. 95-113 (19)

13,30 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Ulrich Palm Geboren 1969; Banklehre; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg; Referendariat am Landgericht Baden-Baden; 1999 Promotion; wiss. Mitarbeiter/akad. Rat a.Z. am Institut für Finanz- und Steuerrecht der Universität Heidelberg, Referent der Forschungsstelle Bundessteuergesetzbuch; wiss. Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht; 2011 Habilitation; Vertretung der Professur für Öffentliches Recht und Steuerrecht an der Universität Münster; seit 2012 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, unter besonderer Berücksichtigung des öffentlichen Wirtschaftsrechts und des Steuerrechts an der Universität Hohenheim.