Die Position der Dritten - 10.1628/joer-2019-0016 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Eva Kocher

Die Position der Dritten

Objektivität im bürgerlichen Recht

Rubrik: Debatte: Perspektivenerweiterung durch Genderforschung in der Rechtswissenschaft
Jahrbuch des öffentlichen Rechts der Gegenwart. Neue Folge (JöR)

Jahrgang 67 () / Heft 1, S. 403-426 (24)
Publiziert 15.10.2020

24,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Eva Kocher Geboren 1965; Studium und Referendariat in Tübingen und Hamburg; 1994 Promotion; 2004 Habilitation; selbstständige Rechtsanwältin in Hamburg; seit 2009 W2-Professorin, seit 2012 Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Europäisches und Deutsches Arbeitsrecht sowie Zivilverfahrensrecht an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).