Ein Kaleidoskop aus der Geschichte des Insolvenzrechts - 10.1628/002268809790030312 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Christoph G. Paulus

Ein Kaleidoskop aus der Geschichte des Insolvenzrechts

Rubrik: Aufsätze
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 64 () / Heft 23, S. 1148-1155 (8)

9,60 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Das Insolvenzrecht erlebt in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise erhöhtes Interesse. Damit geht vielfach das Bedürfnis einher, diese Rechtsmaterie mit dem Mäntelchen der Modernität zu versehen – beispielsweise, indem man nicht bloß von einem »Insolvenzverfahren« spricht, sondern von einem »geordneten Insolvenzverfahren.« Das mag verständlich und dem Anliegen zuträglich sein, verschleiert aber die wahren Zusammenhänge, die sich auch im Insolvenzrecht regelmäßig als eine Wiederkehr alter Rechtsfiguren in neuem Gewande erweisen.
Personen

Christoph G. Paulus Keine aktuellen Daten verfügbar.