Europarecht. Zivilprozessrecht - 10.1628/002268812799420415 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Europarecht. Zivilprozessrecht

Rubrik: Entscheidungen
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 67 () / Heft 4, S. 199-202 (4)

4,80 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der EuGH hatte nach Vorlagen des BGH und des Tribunal de grande instance de Paris über die Frage der internationalen Zuständigkeit bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet zu entscheiden. Burkhard Hess (JZ 2012, 189, in diesem Heft) sieht in dem Urteil einen gelungenen Ausgleich zwischen den Interessen der europäischen Medienindustrie und den Rechten der Betroffenen.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.