Zurück zum Heft
Cover von: Juristische Repetitorien: Wissensvermittlung im Schatten der staatlichen Juristenausbildung
Matthias Kilian

Juristische Repetitorien: Wissensvermittlung im Schatten der staatlichen Juristenausbildung

Rubrik: Aufsätze
Jahrgang 71 (2016) / Heft 18, S. 880-887 (8)
Publiziert 09.07.2018
DOI 10.1628/002268816X14659144075722
Veröffentlicht auf Englisch.
inkl. gesetzl. MwSt.
  • Artikel PDF
  • lieferbar
  • 10.1628/002268816X14659144075722
Beschreibung
Über Juristische Repetitorien wird schon beinahe seitdem es sie gibt geschrieben und bisweilen leidenschaftlich gestritten. Der folgende Beitrag untersucht Bedeutung und Auswirkung kommerzieller Repetitorien wie auch ihr Verhältnis zur staatlichen Vorbereitung auf die Juristischen Examen. Er stützt sich dabei auf eine Befragung von 3500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten der Zulassungsjahrgänge 2004 bis 2009.