Kinder in der Welt der Antike als Thema gegenwärtiger Forschung - 10.1628/004056911794487401 - Mohr Siebeck
Theologie

Andreas Lindemann

Kinder in der Welt der Antike als Thema gegenwärtiger Forschung

Rubrik: Forschungsberichte
Theologische Rundschau (ThR)

Jahrgang 76 () / Heft 1, S. 82-111 (30)

21,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Andreas Lindemann Geboren 1943 in Leer (Ostfriesland); Studium der Ev. Theologie in Tübingen und Göttingen; 1975 Promotion; 1977 Habilitation; 1978–2009 Professor für Neues Testament an der Kirchlichen Hochschule Bethel; seit 2009 im Ruhestand; seit 2008 korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.