Kurzbeiträge: Das Kosovogutachten und die Kunst des Nichtssagens - 10.1628/002268810793536118 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Anne Peters

Kurzbeiträge: Das Kosovogutachten und die Kunst des Nichtssagens

Rubrik: Umschau
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 65 () / Heft 23, S. 1168-1170 (3)

3,60 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Anne Peters Geboren 1964; Studium der Rechtswissenschaft in Würzburg, Freiburg i.Br., Lausanne und Harvard; 1994 Promotion, 2001 Habilitation Kiel; 2001–13 Professorin für Völker- und Staatsrecht in Basel; seit 2013 Direktorin des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg.