Kurzbeitrag: Bologna als Chance - 10.1628/002268806776860077 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Hein Kötz

Kurzbeitrag: Bologna als Chance

Rubrik: Umschau
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 61 () / Heft 8, S. 397-400 (4)

4,80 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Hein Kötz Geboren 1935; 1971–78 Professor an der Universität Konstanz; 1978–2000 Professor an der Universität Hamburg und Direktor am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht; 2000–04 Gründungspräsident der Bucerius Law School.