Raul Heimann: Die Frage nach Gerechtigkeit – Platons Politeia I und Gerechtigkeitstheorien von Aristoteles, Hobbes und Nietzsche - 10.1628/002268816X14526812916499 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Christian Peter Hille

Raul Heimann: Die Frage nach Gerechtigkeit – Platons Politeia I und Gerechtigkeitstheorien von Aristoteles, Hobbes und Nietzsche

Rubrik: Literatur
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 71 () / Heft 9, S. 460 (1)

1,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Raul Heimann: Die Frage nach Gerechtigkeit – Platons Politeia I und Gerechtigkeitstheorien von Aristoteles, Hobbes und Nietzsche
Personen

Christian Peter Hille Keine aktuellen Daten verfügbar.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Raul Heimann: Die Frage nach Gerechtigkeit – Platons Politeia I und Gerechtigkeitstheorien von Aristoteles, Hobbes und Nietzsche