Rechtskultur: Eine rechtsvergleichend-anekdotische Annäherung an einen schwierigen und vielgesichtigen Begriff - 10.1628/002268809787944664 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Peter Mankowski

Rechtskultur: Eine rechtsvergleichend-anekdotische Annäherung an einen schwierigen und vielgesichtigen Begriff

Rubrik: Aufsätze
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 64 () / Heft 7, S. 321-331 (11)

13,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Peter Mankowski Geboren 1966; Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg; 1994 Promotion (Hamburg); 2000 Habilitation (Osnabrück); seit 2001 Professor für Bürgerliches Recht, Internationales Privat- und Prozessrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Hamburg; Direktor des Seminars für Internationales Privat- und Prozessrecht der Universität Hamburg.