Rechtspflege durch unabhängige Organe oder Institutionen – ein Grundprinzip der Rechtsstaatlichkeit? - 10.1628/002268817X15029713154503 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Rolf Stürner

Rechtspflege durch unabhängige Organe oder Institutionen – ein Grundprinzip der Rechtsstaatlichkeit?

Rubrik: Aufsätze
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 72 () / Heft 19, S. 905-918 (14)

16,80 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der Beitrag untersucht das unterschiedliche Verständnis der Unabhängigkeit von Rechtspflegeorganen bei Richtern, Schiedsrichtern, Mediatoren und Schlichtern sowie Rechtsanwälten. Dabei legt er besonderes Gewicht auf den Gesichtspunkt ausreichend präventiv institutionalisierter Unabhängigkeit und versucht anhand von aktuellen Streitfragen und Streitfällen aus der europäischen und nationalen Richterschaft, Schiedsgerichtsbarkeit, Schlichtung und anwaltlichen Rechtsberatung Vorschläge zur Behebung oder Milderung festgestellter Mängel oder Schwächen zu erarbeiten.
Personen

Rolf Stürner Keine aktuellen Daten verfügbar.