Regulierung von Ratingagenturen: Das neue europäische und amerikanische Recht – Wichtige Schritte oder viel Lärm um Nichts? - 10.1628/002268809789383368 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Thomas M. J. Möllers

Regulierung von Ratingagenturen: Das neue europäische und amerikanische Recht – Wichtige Schritte oder viel Lärm um Nichts?

Rubrik: Aufsatz
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 64 () / Heft 18, S. 861-871 (11)

13,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Thomas M. J. Möllers Geboren 1962; Studium der Rechtswissenschaft in Mainz, Dijon, Berkeley und Florenz; 1990 Promotion; 1995 Habilitation; seit 1996 Ordinarius für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Europarecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Augsburg; geschäftsführender Direktor des Instituts für Europäische Rechtsordnungen.