Sicherstellung von Grundstücken zur Flüchtlingsunterbringung – verfassungswidrig? - 10.1628/002268816X14707556364937 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Fabian Michl

Sicherstellung von Grundstücken zur Flüchtlingsunterbringung – verfassungswidrig?

Rubrik: Umschau: Erwiderung
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 71 () / Heft 22, S. 1104-1106 (3)

3,60 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Personen

Fabian Michl Geboren 1988; Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Regensburg; 2012 Erste Juristische Prüfung; 2014 Zweite Juristische Staatsprüfung; Studium der Rechtsgeschichte und der Rechtsphilosophie an der Universität Edinburgh (LL.M.); Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insb. deutsches und europäisches Verwaltungsrecht, sowie am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht an der Universität Regensburg; 2017 Promotion; seit 2017 Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verfassungstheorie an der Universität Münster.