Strafrecht - 10.1628/002268812802866704 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Strafrecht

Rubrik: Entscheidungen
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 67 () / Heft 18, S. 912-913 (2)

2,40 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Der BGH sieht auch das für die Tat erlangte Entgelt als »Vorteil« im Sinne des § 257 Abs. 1 StGB an. Karsten Altenhain (JZ 2012, 913) hält dies für nicht vereinbar mit den verschiedenen Ansichten zum Rechtsgut der Begünstigung und sieht auch sonst Widersprüchlichkeiten in den Entscheidungsgründen.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.