Uwe Kranenpohl : Hinter dem Schleier des Beratungsgeheimnisses. Der Willensbildungs- und Entscheidungsprozess des Bundesverfassungsgerichts - 10.1628/002268811797434981 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Helmuth Schulze-Fielitz

Uwe Kranenpohl : Hinter dem Schleier des Beratungsgeheimnisses. Der Willensbildungs- und Entscheidungsprozess des Bundesverfassungsgerichts

Rubrik: Literatur
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 66 () / Heft 18, S. 904 (1)

1,20 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Uwe Kranenpohl : Hinter dem Schleier des Beratungsgeheimnisses. Der Willensbildungs- und Entscheidungsprozess des Bundesverfassungsgerichts
Personen

Helmuth Schulze-Fielitz ist Professor für Öffentliches Recht, Umweltrecht und Verwaltungswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, seit 2012 emeritiert.

Rezension zu

Die Rezension beschäftigt sich mit:

Uwe Kranenpohl : Hinter dem Schleier des Beratungsgeheimnisses. Der Willensbildungs- und Entscheidungsprozess des Bundesverfassungsgerichts