Verfassungsrecht. Zivilprozessrecht - 10.1628/002268815X14435404730995 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Verfassungsrecht. Zivilprozessrecht

Rubrik: Entscheidungen
JuristenZeitung (JZ)

Jahrgang 70 () / Heft 21, S. 1053-1054 (2)

2,40 € inkl. gesetzl. MwSt.
Artikel PDF
Mit seiner Kammerentscheidung hat das BVerfG ein nach Säumnis der Klägerin im vereinfachten Verfahren (§ 495a ZPO) ergangenes kontradiktorisches Endurteil wegen eines krassen Verstoßes gegen die Grundsätze des Art. 103 Abs. 1 GG (rechtliches Gehör) aufgehoben. Thomas A. Heiß (JZ 2015, 1054) stimmt im Ergebnis zu und erörtert den Maßstab, anhand dessen § 495a ZPO (auch) einfachrechtlich zu konkretisieren ist.
Personen

Keine aktuellen Daten verfügbar.