Zurück zum Heft
Cover von: Wissenschaftliche Redlichkeit und zentrales hochschulinternes Verfahrensrecht
Joachim von Bargen

Wissenschaftliche Redlichkeit und zentrales hochschulinternes Verfahrensrecht

Rubrik: Aufsätze
Jahrgang 68 (2013) / Heft 14, S. 714-723 (10)
Publiziert 09.07.2018
DOI 10.1628/002268813X13710404485887
Veröffentlicht auf Englisch.
  • Artikel PDF
  • lieferbar
  • 10.1628/002268813X13710404485887
Aufgrund einer Systemumstellung kann es vorübergehend u.a. zu Zugriffsproblemen kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Wir bitten um Entschuldigung für die Umstände.
Beschreibung
Die wesentlichen Grundlagen einer Selbstkontrolle in der Wissenschaft wurden vor 15 Jahren nach einem ersten »Sündenfall« gelegt. Ein zweiter »Sündenfall« im Jahre 2011 gibt Anlass, diese Grundlagen in Erinnerung zu rufen und der Frage nachzugehen, wie sich in den Hochschulen die Bemühungen der Ombudspersonen und Untersuchungs- kommissionen um die elementare Tugend wissenschaftlicher Redlichkeit intensivieren ließen.