Theologie

Daniel Gustafsson

Aspects of Coherency in Luke's Composite Christology

[Aspekte der Kohärenz in der zusammengesetzten Christologie des Lukas.]

84,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
eBook PDF
ISBN 978-3-16-159947-7
lieferbar
Veröffentlicht auf Englisch.
Lukas wurde oft so verstanden, dass er eine Vielzahl von christologischen Traditionen überliefert, ohne diese in ihrer Beziehung zueinander zu reflektieren. In dieser Studie stellt Daniel Gustafsson solche Aussagen in Frage und zeigt, dass sich ein anderes Bild ergibt, wenn man das Lukasevangelium als eine Erzählung betrachtet.
Lukas wurde oft so verstanden, dass er eine Vielzahl von christologischen Traditionen überliefert, ohne diese in ihrer Beziehung zueinander zu reflektieren. In dieser Studie stellt Daniel Gustafsson solche Aussagen in Frage und zeigt, dass sich ein anderes Bild ergibt, wenn man das Lukasevangelium als eine Erzählung betrachtet.
Personen

Daniel Gustafsson Born 1987; 2019 PhD in New Testament Exegesis, Uppsala University; since 2018 director and chaplain, Sankt Ansgars stiftelse, Uppsala.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.