Aushandlungen religiösen Wissens – Negotiated Religious Knowledge 978-3-16-159195-2 - Mohr Siebeck
Geschichtswissenschaft

Aushandlungen religiösen Wissens – Negotiated Religious Knowledge

Verfahren, Synergien und produktive Konkurrenzen in der Vormoderne – Methods, Interactions and Productive Rivalries in Premodern Times
Herausgegeben von / Edited by Annette Gerok-Reiter, Anne Mariss und/and Markus Thome

79,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Leinen
ISBN 978-3-16-159195-2
lieferbar
Auch verfügbar als:
Informationen zu diesem Produkt fehlen leider noch im Katalog.
Personen

Annette Gerok-Reiter ist Inhaberin des Lehrstuhls für deutsche Literatur des Mittelalters im europäischen Kontext an der Universität Tübingen; 2014–20 zus. mit Prof. Dr. Volker Leppin Sprecherin des Graduiertenkollegs »Religiöses Wissen im vormodernen Europa (800–1800)".

Anne Mariss ist Akademische Rätin a.Z. am Lehrstuhl für Neuere Geschichte (Frühe Neuzeit) an der Universität Regensburg.
https://orcid.org/0000-0002-3993-1158

Markus Thome ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Koordinator Baudokumentation bei der Denkmalpflege des Kantons Bern.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.