Johann Hinrich Claussen, Rochus Leonhardt, Arnulf von Scheliha, Andreas Kubik, Martin Fritz

Christentum von rechts

Theologische Erkundungen und Kritik
[Alt-Right-Christianity. Theological Explorations and Criticism.]
2021. VI, 232 Seiten.
  • Broschur
  • lieferbar
  • 978-3-16-160005-0
Auch verfügbar als:
Beschreibung
Die »Neue Rechte« als Brücke zwischen Konservatismus und Rechtsextremismus hat eine religiöse Seite. Die Autoren dieses Bandes unternehmen den Versuch, sie theologisch zu interpretieren. Sie verfolgen einen exemplarischen Ansatz, untersuchen die Hauptakteure und Hauptmotive und zielen darauf ab, eine breite theologische Debatte anzuregen.