Content and Competence 978-3-16-157030-8 - Mohr Siebeck
Rechtswissenschaft

Jakob Weissinger

Content and Competence

A Descriptive Approach to the Concept of Rights

[Inhalt und Kompetenz. Eine Annäherung an einen Begriff subjektiver Rechte.]

2019. XIII, 256 Seiten.

Rechtstheorie • Legal Theory 1

64,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-157030-8
lieferbar
Auch verfügbar als:
Veröffentlicht auf Englisch.
Jakob Weissinger nähert sich der zentralen rechtstheoretischen Frage nach einem Begriff subjektiver Rechte, indem er fundamentale Strukturelemente normativer Praxis und deren Verflechtungen analysiert. Darauf aufbauend entwickelt er einen eigenen Begriff, der bewährte Ansätze grundlegend in Frage stellt.
Jakob Weissinger nähert sich der zentralen rechtstheoretischen Frage nach einem Begriff subjektiver Rechte, indem er fundamentale Strukturelemente normativer Praxis und deren Verflechtungen analysiert. Darauf aufbauend entwickelt er einen eigenen Begriff, der bewährte Ansätze grundlegend in Frage stellt.
Personen

Jakob Weissinger Born 1986; study of law at the University of Münster ; 2013 first legal state examination; academic assistant at the Institute for Criminal Law and Criminal Procedural Law at the University of Münster; 2018 dissertation; legal clerkship in Cologne and academic assistant at the Institute for Foreign and International Criminal Law at the University of Cologne.

Rezensionen

Für diesen Titel liegen noch keine Rezensionen vor.