Cover von 'undefined'
Martin F.J. Heckel

Das Fiskuserbrecht im Internationalen Privatrecht

Eine rechtsvergleichende Untersuchung im Hinblick auf ein künftiges europäisches Erbkollisionsrecht
2006. XXVII, 243 Seiten.
  • fadengeheftete Broschur
  • lieferbar
  • 978-3-16-148865-8
Beschreibung
Das Fiskuserbrecht kann Erb- oder Aneignungsrecht sein. Dieser Unterschied verursacht im Internationalen Privatrecht ein bekanntes Qualifikationsproblem. Im Hinblick darauf untersucht Martin Heckel Sach- und Kollisionsrecht des Fiskuserbrechts in wesentlichen Rechtsordnungen und entwickelt eine Norm zur besseren Bewältigung des Fiskuserbrechts im Internationalen Privatrecht.

Rechtsvergleichung und Rechtsvereinheitlichung (RuR)